Chilipflanze Naga Morich
5,99 EUR *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 5,99 EUR / Stück
* inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Jungpflanzen im Wachstum
Die Jungpflanzen befinden sich im Wachstum. Sie sind voraussichtlich ab dem versandfertig.

Chilipflanze Naga Morich

  • Hersteller:FLORTUS x Chilivielfalt Jungpflanzen
  • Artikelnummer:8200-40108-1x
  • EAN:4251535418440
  • Inhalt:1 Pflanze
  • Eigenschaft:Samenfest
Botanischer Name Botanischer NameCapsicum chinense

Der botanische (lateinische) Namen zur eindeutigen Bestimmung der Pflanze.

Inhalt Inhalt1 Pflanze

Aus wieviel Einzelteilen besteht dieser Artikel.

${ $translate("cnTheme::Template.templateSharpness") }10
${ $translate("cnTheme::Template.templateSharpnessMild") } ${ $translate("cnTheme::Template.templateSharpnessScharf") } ${ $translate("cnTheme::Template.templateSharpnessSehrScharf") } ${ $translate("cnTheme::Template.templateSharpnessExtremScharf") } ${ $translate("cnTheme::Template.templateSharpnessHoellischScharf") }
${ $translate("cnTheme::Template.chiliDangerText") }
${ $translate("cnTheme::Template.singleItemCalender") }
Icon${ $translate("cnTheme::Template.Pflanzzeit") } Icon${ $translate("cnTheme::Template.Ernte") }
  • Jan.
  • Feb.
  • Mär.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Beschreibung

Chilipflanze Naga Morich
Capsicum chinense

Die Naga Morich Chili ist eine extrem scharfe Sorte, die in Nordost-Indien und Bangladesch angebaut wird. Sie ist mit den Jolokia-Chilisorten (Bih, Bhut, Naga) verwandt und hat einen ähnlichen Schärfegrad von rund 1.087.000 Scoville. Sie war eine Zeit lang die schärfste Sorte der Welt, bevor die Trinidad Scorpion Variationen bekannt wurden.
Die Früchte der Naga Morich Chili sind etwa 5 bis 8 cm lang und 2 bis 3 cm breit. Sie haben eine unregelmäßige Form mit vielen Falten und einer spitzen Endung. Sie reifen von grün nach rot ab und haben ein fruchtiges Aroma mit einem rauchigen Unterton.
Die Pflanze der Naga Morich Chili ist buschig und robust. Sie wird etwa 80 cm hoch und hat einen Umfang von bis zu 140 cm⁴. Sie braucht viel Sonne, Wärme und eine gute Drainage. Sie kann im Garten oder im Topf angepflanzt werden und lässt sich auch überwintern.

Stil
Die Sorte ist ideal für alle, die eine extreme Schärfe und einen intensiven Geschmack suchen.

Aussehen
Die Chilischoten sind rot oder grün, je nach Reifegrad, und haben eine runzelige Oberfläche. Sie haben eine unregelmäßige Form mit einer spitzen Spitze. Die Blätter sind grün und länglich.

Standort
Die Chilipflanzen benötigen viel Wärme, Licht und eine gute Drainage. Sie wachsen am besten in einem sonnigen oder halbschattigen Platz im Freien oder in einem Gewächshaus. Bei Temperaturen unter 10°C sollte die Pflanze nach drinnen geholt werden. Naga Morich Chili kann auch gut überwintert werden.

Verwendung
Der Geschmack ist fruchtig und rauchig mit einer extremen Schärfe. Die Schoten können frisch oder getrocknet verwendet werden. Sie eignen sich für scharfe Saucen, Marinaden oder zum Würzen von Gerichten.

Ursprung
Nordost-Indien und Bangladesch

Details, die uns beim Anbau wichtig sind
Unsere Chili Jungpflanzen werden in der Mitte Deutschlands bei unserer Partnergärtnerei in Handarbeit aufgezogen.
Für die Kultur verwenden wir ein vorgemischtes Erdsubstrat mit Anzuchtdünger. Wir sind überzeugt, dass gesunde Pflanzen nur in guter Erde heranwachsen können.
Die Pflanztöpfe der Qualitätsmarke göttinger aus recyceltem Polypropylen verfügen über eine innovative Bodenstruktur mit optimaler Entwässerungs- und Belüftungsfunktion. Sie fassen ein Erdfüllvolumen von 0,5 Liter und sind 9 x 9 x 9,5 cm groß.
Die robusten Töpfe können vielfach wieder- oder weiterverwendet und dem Recyclingkreislauf problemlos zugeführt werden.

Ähnliche Artikel

$(document).ready(function(){$(".swiper-button-prev");$(".swiper-button-prev"); $(".slider-box").each(function(a,b){ $(this).children().children(".swiper.carousel").addClass("swip"+a); $(this).children().children().children(".swiper-wrapper").addClass("wheel"+a); $(this).children().children(".swiper-button-prev").addClass("swiper-prev"+a);$(this).children().children(".swiper-button-next").addClass("swiper-next"+a); new Swiper(".swiper.carousel.swip"+a,{lazy:!0,slidesPerView:5,speed: 800, keyboard: {enabled: true,},spaceBetween:15,navigation:{nextEl:".swiper-next"+a,prevEl:".swiper-prev"+a},pagination:{el:".swiper-pagination",type: 'bullets',clickable: true,},breakpoints:{190:{slidesPerView:1,spaceBetween:15},480:{slidesPerView:2,spaceBetween:15},768:{slidesPerView:3,spaceBetween:15},1201:{slidesPerView:4,spaceBetween:15},1501:{slidesPerView:5,spaceBetween:15}}})})});